Dieses Stück ist in Planung oder in Arbeit

about love

eine Tanztheaterproduktion für das LTT Leipzig

„Das Menschengeschlecht erkennt seine Propheten nicht und tötet sie, doch es liebt seine Märtyrer.“

Fjodor Dostojewski

Das Stück „about Love“ beschäftigt sich mit dem Mysterium Liebe. Ein nicht beweisbares und doch von jedem erlebbares Konstrukt. Liebe in seiner Reinheit, Macht und Ohnmacht. Liebe zum Glauben, Liebe zum Kind, zum Partner, zur Familie, zu politischen oder religiösen Ideen, Liebe, die Hass gebiert. Liebe als starke Triebkraft des eigenen Handeln. Aus Liebe selbstlos agieren oder töten, Nächstenliebe oder blind vor Liebe sein. Für die Liebe leiden, oder sterben. Durch Liebe Mitgefühl empfinden, zu höherem streben. Die Macht der Liebe verbindet und grenzt aus. Sie öffnet unseren Geist und kann uns blind machen. Was stellt Liebe mit uns an, wozu kann sie uns treiben? Wir wollen die zwei Pole der stärksten Anziehungskraft und Explosivität der Liebe untersuchen. Ohne Leid können wir keine Liebe empfinden?

2021, Leipziger Tanztheater

Bilder

Leider sind (noch) keine Bilder für dieses Produktion verfügbar.